Adolf Hitlers Freundin Das Rätsel der Unity Mitford

Spötter nannten sie "Mitfahrt": Unity Mitford, englische Adelstochter und Judenhasserin, folgte Hitler auf Schritt und Tritt - bis sich 1939 eine Kugel in ihren hübschen Kopf bohrte. Suizid- oder Mordversuch?
Unity Mitford sah sie sich als politische Weggefährtin Hitlers, als Vermittlerin, die dazu beitragen könne, eine deutsch-britische Allianz auf den Weg zu bringen.

Unity Mitford sah sie sich als politische Weggefährtin Hitlers, als Vermittlerin, die dazu beitragen könne, eine deutsch-britische Allianz auf den Weg zu bringen.

Foto: Bildagentur für Kunst, Kultur und Geschichte / Hanns Hubmann
"Führer"-Freundin Unity Mitford: "Die gefährlichste Frau Münchens"
Foto: Getty Images
Fotostrecke

"Führer"-Freundin Unity Mitford: "Die gefährlichste Frau Münchens"