US-Propaganda: Der Film, der seinen Zweck verfehlte
Fotostrecke

US-Propaganda: Der Film, der seinen Zweck verfehlte

US-Propaganda Der Film, der seinen Zweck verfehlte

Er suchte eine Antwort auf die Inszenierung des "Teufels": Im Auftrag der US-Regierung arbeitete Hollywood-Regisseur Frank Capra in den vierziger Jahren an einem "Gegengift" zur Nazi-Propaganda. Die Wirkung seiner Filme auf die GIs in Deutschland verpuffte - dafür hält sie in den USA bis heute an.
Mehr lesen über