Kriegsende in Nürnberg: Warten auf die Amis
Fotostrecke

Kriegsende in Nürnberg: Warten auf die Amis

US-Truppen in Nürnberg Zitternd und heulend im Bunker

Warten auf die Amis: Als die US-Truppen im April 1945 in Nürnberg einmarschierten, verkrochen sich Waldemar Maile und seine Familie in einem Luftschutzkeller. Vier Tage ertrugen sie den Kugelhagel über ihren Köpfen, bis die Wehrmacht endlich kapitulierte. Zur Überraschung waren die GIs freundlich - und verschenkten Kaugummi.
Fotostrecke

Kriegsende in Nürnberg: Warten auf die Amis

Mehr lesen über