Pfeil nach rechts
Währungsreform: Ein Meister im Prassen
Ferdi Keuter/Archiv Ferdi Keuter

Fotostrecke

Währungsreform: Ein Meister im Prassen

Währungsreform Ein Meister im Prassen

Geldscheine als Zigarettenanzünder, ein rauschendes Fest und ein unendlicher Kirmesausflug: Bevor 1948 die D-Mark eingeführt wurde, ergriff Malermeister Philipp Keuter die Gelegenheit und schöpfte aus dem Vollen.