100 Jahre später Icon: Spiegel Plus Wie Versailles bis heute für Unfrieden sorgt

Am 10. Januar 1920 trat der Vertrag von Versailles in Kraft. Eine neue Weltordnung sollte entstehen. Doch die Vereinbarung spielte den Faschisten in die Hände und führte zu Konflikten, die weiter andauern.
Foto: M. S. LENTZ / GETTY IMAGES
Weiterlesen mit Spiegel Plus

Mehr Perspektiven, mehr verstehen.

Ihre Vorteile mit SPIEGEL+

  • Icon: Check

    Der SPIEGEL als Magazin

    als App, E-Paper und auf dem E-Reader

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf SPIEGEL.de

    Exklusive Texte für SPIEGEL+ Leser

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Ein Preis

    nur € 19,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €