"Im Dorf brennt's!" - Eugen Häusler erinnert sich ans Kriegsende

privat

Fotostrecke

"Im Dorf brennt's!" - Eugen Häusler erinnert sich ans Kriegsende

Zeitzeugen des Kriegsendes 1945 "Lieber Gott, mach, dass es aufhört!"

Im April vor 75 Jahren marschierte die US-Armee ins unterfränkische Wolfsmünster ein. Eugen Häusler, damals neun Jahre alt, erinnert sich an die letzten Tage des Zweiten Weltkriegs, als Höfe brannten und die Amerikaner kamen.

Mehr dazu in SPIEGEL GESCHICHTE 1/2018
"Im Dorf brennt's!" - Eugen Häusler erinnert sich ans Kriegsende

privat

Fotostrecke

"Im Dorf brennt's!" - Eugen Häusler erinnert sich ans Kriegsende

Willi Beutler/ Landesbildarchiv/ dpa