Fotostrecke

Zukunftsvisionen: Apokalypse aus dem Computer

Foto: AP

Zukunftsvisionen Apokalypse aus dem Computer

Das Öl geht zu Ende, die Wirtschaft stürzt ab, der Zivilisation droht der Knock-out: Mit "Die Grenzen des Wachstums" legte der Club of Rome 1972 die heilige Schrift aller Zukunftsskeptiker vor. Die Computersimulation in Buchform war der erste Öko-Megaseller überhaupt und prägte das gesellschaftliche Klima der Siebziger wie kein anderes Werk.
Von Ralf Bülow