Heimliche Liebe in der NS-Zeit: Der Kriegsgefangene und Lebensretter
Foto: Anja Fischer
Fotostrecke

Heimliche Liebe in der NS-Zeit: Der Kriegsgefangene und Lebensretter

Heimliche Liebschaft im Krieg "Flieht! Ihr seid verloren!"

Ein französischer Kriegsgefangener rettete 1945 einer Deutschen das Leben. Vielleicht ahnte sie da schon, dass sie von ihm schwanger war - die Geschichte einer verschwiegenen Liebe und der langen Suche nach der Wahrheit.
Heimliche Liebe in der NS-Zeit: Der Kriegsgefangene und Lebensretter
Foto: Anja Fischer
Fotostrecke

Heimliche Liebe in der NS-Zeit: Der Kriegsgefangene und Lebensretter

Emma (rechts), 1944 in Ostpreußen

Emma (rechts), 1944 in Ostpreußen

Foto: Anja Fischer
Protokoll: Christoph Gunkel