Vorteile überwiegen Stiko empfiehlt Coronaimpfung für 12- bis 17-Jährige

Die Ständige Impfkommission zögerte lange, der Druck aus der Politik war groß. Nun hat sich das Gremium festgelegt: Auch Kindern und Jugendlichen ab 12 Jahren wird zu einer Coronaimpfung geraten.
Impfungen für Kinder und Jugendliche: Jetzt empfiehlt das auch die Stiko

Impfungen für Kinder und Jugendliche: Jetzt empfiehlt das auch die Stiko

Foto: Sina Schuldt / picture alliance / dpa
kry/AFP/dpa