Intensivstation in München »Die Leute können nicht mehr«

Zwei Coronawellen haben sie schon bewältigt, jetzt kämpfen sie gegen die dritte: Die Intensivmediziner an der Münchener Klinik rechts der Isar hoffen auf einen Lockdown, um die steigende Patientenzahl einzudämmen.
DER SPIEGEL