Bildung hilft dem Gehirn, mit den Problemen einer Demenz klarzukommen
Bildung hilft dem Gehirn, mit den Problemen einer Demenz klarzukommen
Foto:  LightFieldStudios/ iStockphoto/ Getty Images

Bedeutung des Lebensstils Wie sich das Demenzrisiko beeinflussen lässt

Weniger Alkohol, Kopfverletzungen, Schwerhörigkeit; mehr Schulbildung: Weltweit führende Experten haben zwölf Faktoren ermittelt, die das Demenzrisiko um bis zu 40 Prozent reduzieren könnten.
irb
Mehr lesen über
Verwandte Artikel