Geringe Lebenserwartung Wodka bringt Russlands Männer früh ins Grab

Vergeblich kämpft Russlands Regierung gegen Alkoholmissbrauch: Trotz Verkaufsverboten und Preissteigerungen trinken besonders Männer literweise Wodka. Ein Viertel von ihnen stirbt vor dem 55. Lebensjahr.
Das nächste Glas geleert: Zu hoher Alkoholkonsum ist in Russland ein riesiges Problem

Das nächste Glas geleert: Zu hoher Alkoholkonsum ist in Russland ein riesiges Problem

Johannes Eisele/ dpa
wbr/dpa