Neue Behandlungsform USA erlauben erste Gentherapie gegen Krebs

Körpereigene Zellen werden entnommen, zu Tumorjägern umprogrammiert und dann wieder verabreicht: Nach diesem Prinzip funktioniert die erste Gentherapie gegen Blutkrebs, die jetzt in den USA zugelassen wurde.
irb/dpa