Corona-Nebenwirkungen Krankenkasse meldet 20-Jahres-Tief bei Antibiotika-Verschreibungen

43 Prozent weniger als 2019: Weil sich Menschen seltener mit anderen Infekten anstecken und Arztbesuche meiden, gibt es einen enormen Rückgang bei Antibiotika-Verschreibungen. Das ist eine gute Nachricht.
Tabletten: Antibiotika werden seltener verschrieben

Tabletten: Antibiotika werden seltener verschrieben

Foto: Lorna Rande / Design Pics / imago images
mhe/dpa