Kampf gegen Tropenkrankheit Mit Bakterien gegen Malaria-Mücken

Wenn bestimmte Bakterien Mücken besiedeln, übertragen die Insekten seltener Krankheiten. Den Ansatz wollen sich Forscher im Kampf gegen Malaria zunutze machen.
Eine Anopheles-gambiae-Mücke

Eine Anopheles-gambiae-Mücke

Foto: A2800 epa Morrison/ dpa
hei/dpa