Ohne Kunststoff Wie gut sind Bio-Kaugummis?

Natürliche Kaumasse statt aus Erdöl gewonnener Kunststoffe - dazu noch Xylitol als Süße: Frederik Jötten macht sich auf die Suche nach dem besten Bio-Kaugummi.
Natürlicher Kaugummi: Gewinnung von Chicle in Mexiko an einem Breiapfelbaum, auch Sapotillbaum genannt

Natürlicher Kaugummi: Gewinnung von Chicle in Mexiko an einem Breiapfelbaum, auch Sapotillbaum genannt

Pedro PARDO/ AFP

Alternative Kaugummis - ein Überblick

Produkt Süßstoff Grundmasse Konsistenz Farbstoff Besonderes
Bio Maya Regenwald Zucker Chicle verschmolzen mit natürlichen Wachsen Zunächst sehr breiig, dann zunehmend wie gewohnt Keiner Biozertifiziert, fair gehandelt, biologisch abbaubar. Ahnlich einer Schokotafel zum Abbrechen
Chicle X Xylitol aus Birkenrinde Natürliches Chicle plus Kunststoff Wie gewohnt Chlorophyll In unpraktischer 250 Gramm Tüte erhältlich
Xyli-Vita Xylitol aus Birkenrinde Natürliches Chicle plus Kunststoff Im Anbiss weicher als gewohnt Keiner In 95-Gramm-Dosen erhältlich, unpraktisch für unterwegs
Miradent Xylitol Xylitol Nicht näher bestimmte Kaumasse, wohl v.a. aus künstlichen Polymeren Wie gewohnt Titandioxid Kleine 30-Gramm-Dose, praktisch für unterwegs
Alle diese Kaugummis verlieren den süßen Geschmack schneller als gewohnte Supermarktware.