Lebensgefährliche Sepsis Bei einer Blutvergiftung zählt jede Minute

Etwa 60.000 Menschen sterben pro Jahr in Deutschland an den Folgen einer Blutvergiftung. Die Sepsis lässt sich nur gut behandeln, wenn sie frühzeitig erkannt wird.
Blutzellen (Illustration): Die Sepsis entsteht oft infolge einer Lungenentzündung

Blutzellen (Illustration): Die Sepsis entsteht oft infolge einer Lungenentzündung

Foto: Corbis

Sepsis - Tod im Zeitraffertempo

WISSENSTEST