Tastuntersuchungen Wie Blinde Brustkrebs erkennen

Weil sie einen feinen Tastsinn haben, können Sehbehinderte Ärzte bei der Brustkrebsfrüherkennung unterstützen. Eine Studie zeigt: Ihr Einsatz hat sich bewährt - den medizinischen Brustkrebs-Check ersetzen sie aber nicht.
Medizinische Tastuntersucherin (MTU) untersucht die Brust einer Patientin

Medizinische Tastuntersucherin (MTU) untersucht die Brust einer Patientin

Foto: Caroline Seidel/ dpa
von Florentine Dame/dpa/koe