Siebenjährige schluckt Cannabis-Öl: Brave Mykayla
Foto: AP/ The Oregonian
Fotostrecke

Siebenjährige schluckt Cannabis-Öl: Brave Mykayla

Umstrittene Therapie Mykayla, 7, kämpft gegen den Krebs - mit Cannabis

Mykayla ist sieben Jahre alt, hat Blutkrebs, macht eine Chemotherapie - und schluckt zweimal täglich eine Cannabis-Kapsel. Im US-Bundesstaat Oregon ist das gesetzlich erlaubt, die Eltern stehen hinter der Therapie. Doch der Fall hat in den USA eine stürmische Debatte ausgelöst.
Von Cinthia Briseño