Pfeil nach rechts

Umstrittenes Experiment Gen-Manipulation bedroht Gesundheit chinesischer Babys

Der Forscher He Jiankui will Gene von zwei Babys manipuliert und sie so vor Aids geschützt haben. Laut einer aktuellen Studie könnte der Eingriff für die Kinder aber erhebliche gesundheitliche Nachteile bringen.
He Jiankui bei der Präsentation seiner Forschungsergebnisse Ende November

He Jiankui bei der Präsentation seiner Forschungsergebnisse Ende November

Kin Cheung/DPA
koe/dpa