Pfeil nach rechts

Risikogruppe 30- bis 40-Jährige Die unbekannte Cholesteringefahr

Wer schon mit Anfang 40 hohe Cholesterinwerte hat, erleidet später oft einen Herzinfarkt oder Schlaganfall. Um das zu ändern, müssten Betroffene jahrzehntelang Medikamente schlucken. Eine gute Lösung?
Ablagerungen können Arterien so sehr verengen, dass der Blutfluss stockt

Ablagerungen können Arterien so sehr verengen, dass der Blutfluss stockt

Gilnature/ iStockphoto/ Getty Images

Das Risiko junger Erwachsener im Detail

Mehr lesen über