Iruma Japanische Stadt stattet Demenzkranke mit QR-Codes aus

Wer bin ich und woher komme ich? In der japanischen Stadt Iruma soll Demenzkranken in Zukunft schneller geholfen werden, wenn sie sich verirrt haben. Möglich macht das ein Mini-Aufkleber mit einem QR-Code.
Iruma: QR-Code auf einem Fingernagel

Iruma: QR-Code auf einem Fingernagel

Foto: TOSHIFUMI KITAMURA/ AFP
Altern in Japan: Schief gelaufen
Foto: Lee Chapman
Fotostrecke

Altern in Japan: Schief gelaufen

irb/AFP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel