Pfeil nach rechts
Lena Janßen hat gelernt, wie sie mit ihrer Depression leben kann
Lena Janßen hat gelernt, wie sie mit ihrer Depression leben kann
©  Lena Janßen

Chronik einer Depression "Irgendwann merkte ich, dass ich nicht mal mehr traurig war"

Mit 19 erlebt Lena Janßen ihre erste depressive Phase. Mit 23 kommt die Depression zurück: Janßen verlässt wochenlang ihre Wohnung nicht, will nicht mehr leben. Heute hat sie gelernt, mit der Krankheit umzugehen.
Von Katherine Rydlink

Zur Person

Depressionen

Lena Janßen

Mehr lesen über