Europaweite Studie Deutsche leben nach Krebsdiagnose mit am längsten

Die Lebenserwartung von Krebspatienten in Europa steigt. Dennoch bleibt ein starkes Ost-West-Gefälle, wie eine Studie zeigt. Die Deutschen leben nach einer Krebsdiagnose mit am längsten, in Osteuropa haben Krebspatienten schlechtere Überlebenschancen.
Magnetresonanz-Mammografie: Ein winziger Tumor in der Brust einer Patientin

Magnetresonanz-Mammografie: Ein winziger Tumor in der Brust einer Patientin

Foto: Jan-Peter Kasper/ dpa
maj/dpa