"OneTouch Verio Pro" US-Firma ruft Blutzuckermessgerät zurück

Diabetiker müssen sich auf ihre Blutzuckermessgeräte verlassen können. Jetzt ruft der US-Konzern Johnson & Johnson in Deutschland bis zu 150.000 Geräte der Marke "OneTouch" zurück. Erst im Februar hatte das Unternehmen künstliche Hüftgelenke vom Markt genommen.
Insulin-Injektion: Rückruf als Vorsichtsmaßnahme

Insulin-Injektion: Rückruf als Vorsichtsmaßnahme

ddp
dba/Reuters