Epidemie in Afrika Guinea schließt Grenzen zu Ebola-Ländern

Grenzen werden geschlossen, das Reisen beschränkt: Wegen der Ebola-Seuche schränken erste afrikanische Staaten ihre Verbindungen zur Außenwelt ein. Drei Länder haben wegen der tödlichen Krankheit inzwischen den Notstand ausgerufen.
Krankenschwester in Liberia: Reisebeschränkungen, geschlossene Grenzen

Krankenschwester in Liberia: Reisebeschränkungen, geschlossene Grenzen

Ahmed Jallanzo/ dpa
ssu/dpa/Reuters