Ebola im Kongo: "Wir leiden so sehr"
Jonas Gerding
Fotostrecke

Ebola im Kongo: "Wir leiden so sehr"

Ebola im Krisengebiet Kongo Wenn Infizierte vor Rebellen fliehen

In der Demokratischen Republik Kongo brennen Milizen Häuser nieder und töten Zivilisten. Gleichzeitig breitet sich Ebola aus. Annie Fakundaye muss ihren Sohn in Quarantäne schicken - und kämpft gegen Vorurteile gegen die Impfung.
Ebola im Kongo: "Wir leiden so sehr"
Jonas Gerding
Fotostrecke

Ebola im Kongo: "Wir leiden so sehr"

Kongo - ein Name, zwei Staaten