Ungewöhnliche Fälle Babys im Kongo erkranken an Ebola

Normalerweise trifft das Ebola-Virus vor allem Erwachsene und größere Kinder, jetzt meldet die WHO im Kongo mehrere Fälle unter Neugeborenen. Sie zeigen, wie schwer sich der Ausbruch stoppen lässt.
Kinder betrachten ein Plakat, das Ebola-Symptome zeigt

Kinder betrachten ein Plakat, das Ebola-Symptome zeigt

Foto: JOHN WESSELS / AFP
Helfer bei einer Ebola-Übung

Helfer bei einer Ebola-Übung

Foto: REUTERS
irb/AP