2100 Tote durch Seuche Ebola verschärft Armut in Westafrika

Ganze Stadtviertel sind leer, viele Menschen trauen sich nicht mehr vor die Tür: Wegen Ebola könnte das Wirtschaftswachstum in Westafrika um vier Prozent einbrechen. Sierra Leone reagiert jetzt auf die Seuche mit einem drastischen Schritt.
Desinfektion von Mitarbeitern des Roten Kreuzes: Dorfbewohner sind völlig ungeschützt

Desinfektion von Mitarbeitern des Roten Kreuzes: Dorfbewohner sind völlig ungeschützt

Foto: DOMINIQUE FAGET/ AFP

POTENZIELLE MITTEL GEGEN EBOLA

hei/Reuters/dpa