Gefährliches Virus Mehr als 600 Ebola-Tote im Kongo

Die WHO hofft, die Ebola-Epidemie in der Demokratischen Republik Kongo bald in den Griff zu bekommen. Mittlerweile sind in dem Land bereits mehr als 600 Menschen an den Folgen der Krankheit gestorben.
Foto: Olivia Acland/ REUTERS
bam/dpa