Epidemie Ebola-Patient in Dallas ist tot

Der Ebola-Patient in Dallas hat die Infektion nicht überlebt. Wie die Klinik mitteilte, starb der 42-jährige Mann aus Liberia am Mittwoch an den Folgen des Ebolafiebers. Ein Kranker aus Liberia soll am Donnerstag nach Leipzig geflogen werden.
Seuchenschutzexperten in Dallas, Texas: Ebola-Patient an den Folgen der Infektion gestorben

Seuchenschutzexperten in Dallas, Texas: Ebola-Patient an den Folgen der Infektion gestorben

Foto: Larry W. Smith/ dpa
Checkliste: So werden Kontaktpersonen von Ebola-Kranken geprüft

Checkliste: So werden Kontaktpersonen von Ebola-Kranken geprüft

Foto: SPIEGEL ONLINE (deutsche Übersetzung)
EBOLA-VERDACHT - DAS PASSIERT IN DEUTSCHLAND
cib/AFP/dpa