Entwarnung in Berlin Patientin nicht mit Ebola infiziert

Aufatmen in der Berliner Charité: Der Ebola-Verdachtsfall bei einer 30-Jährigen hat sich nicht bestätigt. Die Patientin, die kürzlich in Nigeria war, sei an Malaria erkrankt.
Campus Virchow Klinikum: Alle Tests zum Nachweis auf Ebola negativ

Campus Virchow Klinikum: Alle Tests zum Nachweis auf Ebola negativ

Foto: Paul Zinken/ dpa
sun/dpa