Ebola-Komplikation Das ging ins Auge

Wochen nachdem er von seiner Ebola-Infektion geheilt ist, bekommt ein US-Mediziner plötzlich eine starke Entzündung im Auge. Tests zeigen: Die Krankheitserreger haben dort überdauert. Der Fallbericht.
Ebolavirus (gefärbte Aufnahme): Nach Wochen noch in der Flüssigkeit im Augeninneren

Ebolavirus (gefärbte Aufnahme): Nach Wochen noch in der Flüssigkeit im Augeninneren

Foto: Corbis