Kongo WHO erhöht Ebola-Warnstufe auf "sehr hoch"

Das Ebola-Virus breitet sich im Kongo weiter aus, die WHO hat die Warnstufe für das Land angehoben. Ein experimenteller Impfstoff soll helfen, den tödlichen Erreger in Schach zu halten.
Mitarbeiter in einem Behandlungszentrum im Kongo

Mitarbeiter in einem Behandlungszentrum im Kongo

John Bompengo/ dpa
Personen mit Ebola-Verdacht in einem Behandlungszentrum

Personen mit Ebola-Verdacht in einem Behandlungszentrum

John Bompengo/ AP
irb/dpa