Epidemie in Westafrika WHO erklärt Liberia für Ebola-frei

Die Ebola-Epidemie in Liberia gilt offiziell als beendet. Sieben Wochen nach dem Tod des letzten Opfers gibt die Weltgesundheitsorganisation Entwarnung - andere warnen vor einem neuen Ausbruch.
Liberias Präsidentin Johnson Sirleaf (Mitte): Handschlag endlich wieder erlaubt

Liberias Präsidentin Johnson Sirleaf (Mitte): Handschlag endlich wieder erlaubt

Foto: Ahmed Jallanzo/ dpa
fdi/dpa
Mehr lesen über