EU-Studie Feinstaub erhöht Infarktrisiko schon unterm Grenzwert

Die europäischen Grenzwerte für Feinstaub sind zu hoch, warnen Mediziner. Laut aktuellen Daten steigt das Risiko für Herzerkrankungen schon bei geringerer Luftverschmutzung deutlich an.
Auspuff: Auch im Autoabgas ist Feinstaub enthalten

Auspuff: Auch im Autoabgas ist Feinstaub enthalten

Oliver Weiken/ picture alliance / dpa
wbr/AFP