Eurotransplant Privatpatienten werden bei Organvergabe nicht bevorzugt

Bekommen schwerkranke Privatpatienten in Deutschland eher ein neues, lebensrettendes Organ als gesetzlich Versicherte? Diesen Verdacht erhob der Grünen-Gesundheitsexperte Harald Terpe. Eurotransplant widerspricht. Die Auswahl erfolge nach Dringlichkeit und Erfolgsaussichten.
Organspendeausweise: Fehlinterpretationen von Daten führen zur Verunsicherung der Patienten

Organspendeausweise: Fehlinterpretationen von Daten führen zur Verunsicherung der Patienten

Foto: dapd
Sterblichkeit auf den Wartelisten zur Organtransplantation (zur Ansicht bitte klicken)

Sterblichkeit auf den Wartelisten zur Organtransplantation (zur Ansicht bitte klicken)

Foto: SPIEGEL ONLINE