Systematische Suche in Kliniken Länder wollen Fehlbildungen bei Neugeborenen abfragen

Innerhalb von drei Monaten kamen in Gelsenkirchen drei Babys mit fehlgebildeten Händen zur Welt: Kann das reiner Zufall sein oder gibt es eine Ursache? Die Bundesländer wollen zunächst mehr Informationen sammeln.
Neugeborenes mit seiner Mutter (Symbolfoto)

Neugeborenes mit seiner Mutter (Symbolfoto)

Foto: Ina Fassbender/ picture alliance/ dpa
kry/dpa