Fuß- und Nagelpilz "Es ist falsch, sich selbst mit Medikamenten zu behandeln"

Juckreiz, gerötete Haut, Schuppen: Einen Fuß- oder Nagelpilz wird man nur schwer wieder los. Zwar helfen Antipilz-Tinkturen und Medikamente. Doch die Therapie ist langwierig. Am besten ist es, einer Pilzinfektion vorzubeugen - mit einfachen Maßnahmen.
Füße im Schwimmbad: Gerade in feuchten Biotopen ist die Pilzgefahr besonders hoch

Füße im Schwimmbad: Gerade in feuchten Biotopen ist die Pilzgefahr besonders hoch

Foto: Lukas Schulze/ picture alliance / dpa