Coaching für die Erinnerung Das merk ich mir!

Wie kann man sein Gedächtnis pflegen, schützen und fit halten? SPIEGEL WISSEN hat ein Coaching entwickelt, mit dem Sie Ihren Alltag so gestalten können, dass sich Ihre Merkfähigkeit verbessert.


Philipp Nemenz/ Westend61 / Getty Images

Brain-Apps und Gehirn-Jogging-Aufgaben sind heute ein Milliardenmarkt. Viele Menschen hoffen, damit ihr Gedächtnis verbessern zu können. Das ist verständlich: Denn wer seine Gehirngesundheit über viele Jahre pflegt, schützt sich heute vor Vergesslichkeit und senkt in der Zukunft möglicherweise sogar das Demenzrisiko.

Das Problem: Erwiesen ist die langfristige Wirksamkeit dieser oft sehr einfachen und redundanten Übungen bisher nicht. Umfangreiche Metastudien zu verschiedenen Brain-Trainings, etwa von der University of Illinos, belegen langfristige Effekte kaum.

Animation: Wie das Hirn uns täuscht

DER SPIEGEL

Statt einzelne, eng begrenzte Fähigkeiten zu trainieren, sollte die Gedächtnispflege in alle Lebensbereiche integriert werden, sagt der Kognitionspsychologe Hans Markowitsch: "Die grauen Zellen kann man auf der körperlichen, kognitiven, sozialen und emotionalen Ebene stärken." Damit das gelingt, braucht man nur ein einziges Trainings-Tool: den eigenen Alltag. Ein tiefgründiges Gespräch mit anderen zu führen, ein Buch zu lesen, eine Runde Schwimmen zu gehen - das alles kann das Gedächtnis auf Dauer schützen oder sogar verbessern.

Gemeinsam mit dem Team von SPIEGEL WISSEN hat Hans Markowitsch deshalb ein Coaching entwickelt, mit dem Sie Ihre Merkfähigkeit durch kleine Veränderungen und Herausforderungen im Alltag trainieren. Über einen Zeitraum von zehn Wochen stellen wir Ihnen jede Woche eine simple Übung vor, mit der Sie lernen, Ihre Arbeit, Ihre Beziehungen und Ihre Freizeit so zu gestalten, dass die grauen Zellen auf Trab kommen. Außerdem bekommen Sie Tipps, wie Sie sich gehirngesund ernähren und sich in Gelassenheit und Zuversicht üben - denn auch die stärken das Gedächtnis.

SPIEGEL WISSEN: Das erwartet Sie im Heft

DER SPIEGEL

Hier können Sie sich für das kostenlose Coaching registrieren.

Zu jeder Ausgabe bietet SPIEGEL WISSEN ein praktisches, leicht im Alltag umsetzbares Online-Coaching passend zu seinem jeweiligen Heftthema an. Während dieser Zeit erhalten Sie immer freitags per E-Mail eine Übungseinheit, die Ihnen helfen kann, Ihr Leben besser zu gestalten. Hier den Newsletter bestellen:

SPIEGEL WISSEN 2/2019: Bei Meine-Zeitschrift.de bestellen
SPIEGEL WISSEN im Abo

Mehr zum Thema
Newsletter
SPIEGEL-WISSEN-Coaching


© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.