Tod eines 29-Jährigen Gehirn zerstörende Amöbe - das müssen Sie wissen

Der Einzeller Naegleria Fowleri drang über seine Nase ein und setzte sich in seinem Kopf fest: In New Jersey ist ein 29-Jähriger an den Folgen einer Infektion mit einer sogenannten "hirnfressenden" Amöbe gestorben.
Amöbe Naegleria Fowleri (Illustration)

Amöbe Naegleria Fowleri (Illustration)

imago/ Science Photo Library
irb/wbr
Mehr lesen über
Verwandte Artikel