Weltweite Gesundheitsstudie Die Leiden der Menschheit

Eine beispiellose Studie zur Weltgesundheit zeigt: Acht Krankheiten setzen den Menschen besonders zu, darunter Migräne und eine tückische Wurminfektion. Doch die Analyse macht auch Hoffnung.
Illustration eines Spulwurms

Illustration eines Spulwurms

Foto: Science Photo Library/ Getty Images
Wer hat's bezahlt?

Chronische Krankheiten und die Zahl der Betroffenen 2015

1. Karies in den bleibenden Zähnen 2,3 Milliarden
2. Spannungs-Kopfschmerzen 1,5 Milliarden
3. Blutarmut durch Eisenmangel 1,47 Milliarden
4. Hörschäden 1,2 Milliarden
5. Migräne 959 Millionen
6. Genitalherpes 846 Millionen
7. Sehprobleme 819 Millionen
8. Infektion mit Spulwürmern 762 Millionen
Quelle: The Lancet, GBD 2015
Parasitärer Wurm Ascaris lumbricoides

Parasitärer Wurm Ascaris lumbricoides

Foto: imago/ Science Photo Library

Rangliste der häufigsten Ursachen für Krankheitsjahre im Jahr 2015

1. Koronare Herzerkrankung und Herzinfarkte
2. Durchblutungsstörungen des Gehirns
3. Atemwegsinfektionen
4. Schmerzen im unteren Rücken und Nacken
5. Frühgeburt
6. Durchfallerkrankungen
7. Erkrankungen der Sinnesorgane
8. Erkrankungen des Gehirns bei Neugeborenen
9. Verkehrsunfälle
10. HIV/Aids
Quelle: The Lancet, GBD 2015

Die zehn größten Gesundheitsgefahren in Deutschland 2015

1. Hoher Blutdruck
2. Rauchen
3. Zu hoher BMI
4. Hohe Blutzuckerwerte
5. Hohe Blutfettwerte
6. Alkoholmissbrauch
7. schlechte Nierenfunktion
8. Zu wenig Obst
9. Feinstaub
10. Zu wenig Gemüse
Quelle: The Lancet, GBD 2015

Die zehn größten Gesundheitsgefahren in Afrika südlich der Sahara 2015

1. Unterernährung in der Kindheit
2. Ungeschützter Sex
3. Unsicheres Wasser
4. Luftverschmutzung im Haushalt
5. Unsichere sanitäre Anlagen
6. Unsicheres Händewaschen
7. Suboptimales Stillen
8. Hoher Blutdruck
9. Feinstaub
10. Eisenmangel
Quelle: The Lancet, GBD 2015
Mehr lesen über
Verwandte Artikel