Immunsystem Warum Grippe-Impfungen im Alter schlechter wirken

Menschen ab 60 müssen besonders vor der Grippe geschützt werden. Gleichzeitig reagiert ihr Immunsystem vergleichsweise träge auf die Impfung. Forscher haben jetzt die Erklärung dafür gefunden.
Illustration: Grippevirus umgeben von Antikörpern (weiß)

Illustration: Grippevirus umgeben von Antikörpern (weiß)

Foto: Getty Images/Science Photo Library
irb/dpa