Hantavirus im Yosemite-Park: Angriff der Hirschmäuse
Foto: Kenny Karst/ dpa
Fotostrecke

Hantavirus im Yosemite-Park: Angriff der Hirschmäuse

Hantavirus-Infektionen Behörden untersuchen deutsche Yosemite-Touristen

Die Gesundheitsbehörden kämpfen gegen den Hantavirus-Ausbruch in den USA: 200 deutsche Gäste des Yosemite-Nationalparks werden jetzt auf eine mögliche Infektion mit den lebensbedrohlichen Erregern untersucht.
cib/dpa