Herzrhythmusstörungen Wenn mit 20 das Herz stolpert

Auch bei jüngeren Menschen kann das Herz aus dem Takt kommen. Zwar sind Herzrhythmusstörungen meist harmlos, mitunter können sie aber sehr gefährlich werden. Vor allem extreme Ausdauersportler sollten achtgeben.
Sorgen besser abklären: Auch ein gesundes Herz kann rasen oder stolpern - mitunter gibt es jedoch ernste Ursachen

Sorgen besser abklären: Auch ein gesundes Herz kann rasen oder stolpern - mitunter gibt es jedoch ernste Ursachen

Inga Kjer/ dpa
Aus der rechten Herzkammer pumpt das Herz das Blut in den Lungen-, aus der linken Herzkammer in den Körperkreislauf.

Aus der rechten Herzkammer pumpt das Herz das Blut in den Lungen-, aus der linken Herzkammer in den Körperkreislauf.

SPIEGEL ONLINE
Extremsportler haben Herzinfarktwerte ohne Herzinfarkt
Sonderfall Vorhofflimmern
Zur Autorin
Gesundheits-Quiz
Mehr lesen über
Verwandte Artikel