Hörschäden durch Kopfhörer "Da kann ich mir die Ohren wegblasen"

Knopf im Ohr, abwesender Blick, entspanntes Lächeln: Musikhören unterwegs ist dank Smartphone und iPod völlig selbstverständlich geworden. Die Boombox im Gehörgang hat allerdings auch Gegner - Hals-Nasen-Ohrenärzte fürchten Hörschäden bis zur Taubheit.
In-Ohr-Kopfhörer: Gefährlicher als außen aufliegende Kopfhörer

In-Ohr-Kopfhörer: Gefährlicher als außen aufliegende Kopfhörer

Corbis
Tobias Hanraths, dpa
Mehr lesen über