Ein Jahr nach Hurrikan "Matthew" "Wir waren nicht vorbereitet"

Vor einem Jahr verwüstete Hurrikan "Matthew" Haiti. Hunderte Menschen starben, Häuser wurden zerstört und das ohnehin angeschlagene Gesundheitssystem brach zusammen. Pflegekräfte erzählen im Video vom Tag des Sturms.
Eingestürzte Häuser auf Haiti (Oktober 2016)

Eingestürzte Häuser auf Haiti (Oktober 2016)

ANDRES MARTINEZ CASARES/ REUTERS
Nachdem er auf Haiti schlimme Verwüstungen angerichtet hatte, zog Hurrikan "Matthew" weiter Richtung Kuba und Florida.

Nachdem er auf Haiti schlimme Verwüstungen angerichtet hatte, zog Hurrikan "Matthew" weiter Richtung Kuba und Florida.

NASA Earth Observatory
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE