Masernausbruch Italien beschließt Impfpflicht gegen zehn Krankheiten

Masern, Mumps, Polio, Keuchhusten: In Italien werden insgesamt zehn Impfungen für Kinder verpflichtend. Weigern sich Eltern, dürfen die Kleinen nicht in den Kindergarten und es drohen Geldbußen.
Foto: Douglas Sacha/ Getty Images
wbr/dpa
Mehr lesen über