Impfpflicht gegen Masern Deutscher Ethikrat positioniert sich gegen Spahns Pläne

Masern sind gefährlich und müssen durch Impfungen weiter zurückgedrängt werden, das sieht auch der Deutsche Ethikrat so. Eine Impfpflicht aber hält er für falsch - bis auf eine Ausnahme.
  • Icon: Mail
  • Icon: teilen
    • Icon: Mail E-Mail
    • Icon: Messenger Messenger
    • Icon: Whatsapp WhatsApp

Damit eine Masern-Impfung wirklich wirkt, sind zwei Dosen notwendig

Foto: Jazzanna/ iStockphot/ Getty Images
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE