Nach Kritik von Betroffenen Spahn entschuldigt sich für Krebs-Tweet

Nicht rauchen, Bewegung, Sonnencreme: In einem Tweet beschrieb Jens Spahn, wie jeder Einzelne sein Krebsrisiko senken kann. Hunderte Betroffene kritisierten das, nun äußert sich der Gesundheitsminister erneut.
Jens Spahn

Jens Spahn

Foto: Markus Schreiber/ AP
irb